Mentaltraining - Warum?

In einer sich ständig verändernden Welt sind heute Fähigkeiten wie bspw.

 

  • innere Balance
  • Kreativität
  • Positives und logisches Denken
  • Flexibilität
  • Aufmerksamkeit
  • Achtsamkeit und
  • Belastbarkeit

 

enorm wichtig, um den Anforderungen in Beruf und Schule, Familie und Freizeit gerecht zu werden. 

 

Mit fortschreitendem Alter, sei es durch Erziehung oder durch das natürliche Erwachsenwerden – Erfahrungen durch Schule,  Beruf, Familie, Sport, Freizeit und mit Freunden, wird unser frisches, kreatives Denken in logisch, rationale Bahnen gelenkt. Dabei werden sehr häufig bereits existierende, positive Fähigkeiten und Verhaltensweisen in uns zugeschüttet und Blockaden im Gehirn aufgebaut, die uns an freiem Denken und Handeln hindern.

 

Mentale Transformation in Verbindung mit ganzheitlichen Methoden zur Lösung von Blockaden kann diese positiven Fähigkeiten und Verhaltensweisen wieder aktivieren und so zur individuellen

 

  • Aktivierung der Lern- und Problemlösungskompetenz
  • Steigerung der Teamfähigkeit
  • Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit
  • Work-Life-Balance
  • Burnout-Prophylaxe
  • Stärkung der eigenen Persönlichkeit

 

und damit einem verantwortungsvollen Handeln für sich selbst beitragen.

 

Ganzheitliche Mentaltransformation besteht z.B. aus methodischen Elementen der Kognitions- und Wahrnehmungspsychologie, der Transformationstherapie, nutzt verschieden Ansätze zur Lösung von Blockaden z.B. aus der Evolutionspädagogik® und der Traumatherapie EMDR und hilft nachweislich beim Erreichen Ihres persönlichen Erfolgs im Beruf, Privat- und Familienleben, Schule und Studium - Es ist jedoch keine Psychotherapie der Allgemeinmedizin.

 


Mit mentalem Training zu einer authentischen Persönlichkeit!

Die Sinnessysteme, die wir im Alltag verwenden, bringen sich in unserer Sprache, unserer Körpersprache und unseren Verhaltensweisen zum Ausdruck. Und unser Verhalten entscheidet über Erfolg, Akzeptanz, Zufriedenheit, Lebensfreude und Glück.


Eine Auseinandersetzung mit der eigenen Inneren Wirklichkeit und der individuelle aufmerksame Umgang mit Energie und unseren Emotionen hilft uns Konflikte zu lösen, bewusst zu kommunizieren und authentisch mit sich selbst zu sein. Und gerade Authentizität wird heute als zentraler Erfolgsfaktor im Wirtschaftsleben großgeschrieben. Als Folge können die wahren eigenen Ziele identifiziert und nachhaltig systematisch erreichet werden, weil bewusstes und unbewusstes Handeln im Einklang steht.



Achtsamkeit durch mentales Training

Gedanken sind Energie und das Wort „Energie“ kommt aus dem griechischen und bedeutet Wirksamkeit. Durch kompetenten und gezielten Umgang mit verschiedenen Mentaltechniken helfen wir Ihnen, Ihre Energie bewusst zu nutzen, die dann Ihr Motor für Ihr einzigartiges zielorientiertes menschlich authentisches Handeln werden kann. 


Aus den Lehren der menschlichen Entwicklungsgeschichte heraus betrachten wir in der Ammersee-Mental-Akademie dabei Körper, Gefühlswelt und Verstand als eine innig vernetzte Einheit.


Ein vertraulicher Umgang mit gegenseitigem Respekt und Achtsamkeit ist dabei für uns eine Selbstverständlichkeit!