Evolutive Mentaltransformation für Pädagogen, Lehrer und pädagogische Einrichtungen

Bildung liegt uns am Herzen!

  • Tagesmütter
  • Erzieherinnen und Erziehern
  • Pädagoginnen und Pädagogen
  • Lehrerinnen und Lehrern 
  • Professoren
  • Verantwortlichen in der z.B. städtischen und kommunalen Jugendarbeit

in

  • Kindergärten,
  • Kindertagesstätten,
  • Grund-, Mittel- und Realschulen, Gymnasien
  • Hochschulen
  • Städten und Kommune

informieren wir gerne über die interessanten und wirksamen Bausteine unseres Therapie- und Coachingkonzeptes zum Erkennen und Auflösen von Blockaden, der evolutiven Mentaltransformation (EMT).

 

Ein wesentlicher Baustein ist dabei das pädagogische Konzept der Evolutionspädagogik® nach Ludwig Koneberg i.V. mit Grundlagen des Mentalcoaching sowie u.a. des Neurofeedbacktrainings zur Begleitung

  • bei ADS/ADHS,
  • Legastenie (LRS),
  • Lese-, Rechtschreibschwäche,
  • Dyskalkulie,
  • Hyperaktivität,
  • Agressivität,
  •  Verhaltensauffälligkeiten,
  • Ängsten,
  • Sozialem Rückzug,
  • Klassenclown
    u.v.m. 

Wir bieten für Pädagogen und Ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf Anfrage verschiedene, individuell auf den Bildungsträger zugeschnittene, Fortbildungskurse mit folgenden Bausteinen an:

  • Elternabende
  • Informationsveranstaltung
  • Grundlagenworkshop
  • Intensivkurs.

 

Ihre Investition für sich bzw. Ihre Einrichtung:

  • Elternabende mit Kurzvortag in Ihrer Einrichtung: auf Spendenbasis
  • in einen Einführungsvortrag in Ihrer Einrichtung: Für 1,5 Stunden 125,- Euro inkl. Mwst. für die ganze Gruppe
  •  für den Grundlagenworkshop in Ihrer Einrichtung: 3 Stunden pro 375,- Euro inkl. für die ganze Gruppe bis 10 Personen; Je weitere 5 Personen 50,- Euro Zuschlag; Max. 20 Personen
  • für einen Intensivkurs mit Anleitung von Bewegungsübungen zur Lösung von Blockaden:
    1 Tag (Samstag) 145,- Euro + Mwst. pro Person;
    2 Tage (Samstag/Sonntag) 280,- Euro + Mwst pro Person
    Max. 15 Personen
  • Mehrtagesseminare oder ein Wochenseminar auf Anfrage!

Überzeugen Sie sich von der Wirksamkeit der Diagnostik und der Begleitung mit dem Konzept und vereinbaren Sie mit uns einen Termin für einen Elternabend oder eine Informationsveranstaltung, die den ersten Überblick liefert!

 

Ferner auf Anfrage

  • Informationsabende über allgemeines bzw. themenspezifisches Kinder- und Jungendmentaltraining insb. Mentaleinzelcoaching
  • Seminare über Kinder- und Jugendmentaltraining 
  • Workshops zum Erlernen einzelner mentaler Techniken (ab 6 Personen)
  • Fortbildungen für Pädagogen und Erzieher zu den Themen:
    • Spaß beim Lernen - Lernen durch Mitdenken und Ausprobieren
    • Was tun bei Motivationsschwierigkeiten?
    • Kreative Problemlösung- Gruppenkonflikte geschickt auflösen
    • Starker Kopf – starke Leistung
    • Konzentration – gewusst wie
    • Alles um sich herum vergessen: der Flow-Zustand
    • Burnout-Prophylaxe
    • Stressbewältigung
    • Mentales Training

Gerne kommen wir direkt zu Ihnen in Ihre Einrichtung bzw. Ihre Räumlichkeiten!

Für Gruppen bis zu 6 Personen steht auch die Mentalalm zur Verfügung. Für max. Gruppen bis 10 Personen auch der Glücksraum im Ammersee-Mental-Zentrum!

 

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter info@ammersee-mental-zentrum.de oder Kontakt an!

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kollegen!